Archiv

Archiv

  • 18.05.2018

    SprayPatternator auf der ACHEMA 2018

    SprayPatternator - Gerät zur Charakterisierung von Sprays. Bild: SLA

    Messgerät zur Spraycharakterisierung

    Auf der Leitmesse der Prozessindustrie ACHEMA 2018 wird ein am Fachgebiet Strömungslehre und Aerodynamik entwickeltes Messgerät zur Spraycharakterisierung vorgestellt. Der „SprayPatternator“ basiert auf der kapazitiven Füllstandsmesstechnik und ist vom 11.-15. Juni 2018 auf dem Gemeinschaftsstand der Hessischen Hochschulen zu sehen.

    Mehr Informationen

  • 17.05.2018

    Dissertationspreis für Bernhard Simon

    Auszeichnung der Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V.

    Dr.-Ing. Bernhard Simon ist für seine Dissertation „Active Cancellation of Tollmien-Schlichting Waves under Varying Inflow Conditions for In-Flight Application“ (2017) von der Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V. ausgezeichnet worden.

  • 04.04.2018

    Nachholklausur Technische Strömungslehre

    4. April 2018, 12:00-15:30

    Die Nachholklausur für Technische Strömungslehre findet am 4. April 2018 von 12:00 – 15:30 Uhr statt. Zeit und Ort werden noch bekannt gegeben. Bitte melden Sie sich über TUCan an.


  • 11.10.2017

    Talk im Tower WS 2017/18

    Natur, Geschichte und Technik des Fliegens

    Die Vortragsreihe „Talk im Tower“ auf dem August-Euler Flugplatz in Griesheim bietet wieder interessante Einblicke in die Luftfahrthistorie. Die Luftfahrthistorikerin Ursula Eckstein gibt am 26. Oktober Einblicke in das Leben des Flugsportpioniers Ernst Jachtmann. Interessante Berichte zur Luftfahrttechnik werden Prof. Dr. Andreas Dillmann (am 16.11.2017), Wolfgang Binz (14.12. 2017) präsentieren. Klaus List (15.02. 2018) berichtet mit Bildern und Impressionen von seiner Flugreise zum Nordkapp. Dr. Bernd-Rüdiger Ahlbrecht, ein profunder Kenner der Berliner Flughafengeschichte, wird am 15.03. 2018 einen historisch spannenden Vortrag über die DVL-Anlagen in Adlershof halten.

  • 19.02.2018

    Short Course on Atomization and Sprays

    19.-22. Februar 2018

    Der Profilbereich TFI veranstaltet vom 19. – 22. Februar 2018 wieder den Kurzlehrgang „Atomization and Sprays“ an. Gegenstand ist die Vermittlung des aktuellen Forschungsstands sowie des Stands der Technik auf dem Gebiet der Zerstäubung und der Sprühprozesse. Dies geschieht u.a. anhand einer Vielzahl technischer Anwendungen wie z.B. Sprühtrocknung, Sprühbeschichtung, Sprühkühlung, oder Kraftstoffeinspritzung.

  • 19.07.2017

    Dr. Benjamin Lambie erhält IMU-Förderpreis 2017

    Von links: IMU-Geschäftsführer Tobias Hain, Förderpreisträger Dr.-Ing. Benjamin Lambie, Michael Henke (Leiter Ausschuss Forschung und Technik) und Dr.-Ing. Frank Springorum (Vorstandsvorsitzender), Bild: IMU

    Studie über Einsatzmöglichkeiten von CFD ausgezeichnet

    Der Industrieverband Massivumformung hat Dr.-Ing. Benjamin Lambie, Geschäftsführer des Profilbereichs TFI, mit dem IMU-Förderpreis 2017 ausgezeichnet. Der Preis wurde für die Studie „Einsatzmöglichkeiten der Computational Fluid Dynamics (CFD) bei der numerischen Simulation der Strömung in Sprühköpfen für das Gesenkschmieden" vergeben.

  • 11.10.2017

    Short Course on Complex Wetting

    11.-13. Oktober 2017

    Zwölf ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der Benetzung präsentieren Grundlagen, aktuelle Forschungsergebnisse und industrielle Anwendungen.

    Mehr Informationen

  • 12.05.2017

    Collision Phenomena in Liquids and Solids

    Buchcover: Collision Phenomena in Liquids and Solids. Bild: Verlag

    Buch zu Kollisionsphänomenen in Flüssigkeiten und Festkörpern veröffentlicht

    Zusammen mit Prof. Alexander L. Yarin (University of Illinois, Chicago) haben Prof. Ilia V. Roisman und Prof. Cameron Tropea (beide Institut für Strömungslehre und Aerodynamik, TU Darmstadt) ein Buch zu Kollisionsphänomenen in Flüssigkeiten und Festkörpern herausgegeben. Das ab Juni 2017 erhältliche Lehrbuch gibt einen umfassenden Überblick auf die physikalischen Grundlagen von Kollisions- und Aufprallphänomenen und deren Anwendung in einer Vielzahl ingenieurwissenschaflticher Fachrichtungen.

  • 26.01.2017

    Project results: High Altitude Ice Crystals (HAIC)

    Direct Numerical Simulation of the several stages of the ice accretion. Image: Daniel Kintea

    Poster and leaflet available

    The EU FP7 project HAIC provided numerical and test capabilities and appropriate ice particle detection/awareness technologies to the European aeronautical industry. HAIC is to be completed on January 31, 2017 and a final poster and leaflet are available for download.

  • 27.01.2017

    „Electrokinetic Phenomena: Fundamentals and Applications in Microfluidics“

    Talk by Prof. Dominik Barz (Queen's University, Kingston, Canada)

    Many Lab-on-a-Chip operations can be realized with electrokinetic phenomena. Electrokinetic phenomena are related to the existence of electrical surface charges of substrates when in contact with liquids. On January 27, 2017, Prof. Dominik Barz will give an overview of some fundamental and practical aspects.