Gold in der ERCOFTAC da Vinci Competition 2016

17.10.2016

Gold in der ERCOFTAC da Vinci Competition 2016

Daniel Kintea (SLA) mit Goldmedallie ausgezeichnet

Für seine Arbeiten zur Hydrodynamik und Thermodynamik der Flugzeugvereisung ist Daniel Kintea (Strömungslehre und Aerodynamik) in der ERCOFTAC da Vinci Competition 2016 mit der Goldmedaille ausgezeichnet worden.

Die European Research Community on Flow, Turbulence and Combustion (ERCOFTAC) ist eine wissenschaftliche Vereinigung im Bereich der Strömungsmechanik, Turbulenz- und Verbrennungsforschung. Der jährlich stattfindende da Vinci Wettbewerb ist einer der wichtigsten ERCOFTAC Veranstaltungen, da er ein wichtiges Forum für junge, talentierte Forscher in Europa darstellt, auf dem Produkte und Forschungsergebnisse präsentiert werden.

Weitere Informationen

zur Liste