Archiv

Archive

  • 2016/08/24

    Short Course on Atomization and Sprays

    February 20-23, 2017 in Darmstadt, Germany

    After the great success of the two previous Short Courses on Atomization and Sprays (2015 and 2016), a third edition will be held again February 20-23, 2017 at the profile area Thermo-Fluids & Interfaces. The course has the aim to present the current understanding and state-of-the-art of atomization fundamentals, their realization in atomizer systems and their application in a wide variety of engineering branches, including spray drying, spray coating, spray cooling, fuel injection, etc.

  • 2016/06/08

    Erfolgreiche Exkursion zum DLR und ILA 2016

  • 2016/01/18

    Experimentelle Untersuchung des Erstarrungsverhaltens unterkühlter aufsitzender Wassertropfen

    Bachelor-/Master-Thesis

    Numerische Untersuchung des Aufpralls unterkühlter Wassertropfen auf gekühlte Oberflächen

  • 2016/02/13

    Sprechstunden Aerodynamik I

    17.02. und 19.02. 2016

    Vor der Klausur “Aerodynamik I” werden zwei Sprechstunden an folgenden Terminen angeboten:

    1. Mittwoch, 17.02, 10:00 – 12:00 in W1|01 TVM-Halle (Windkanal Griesheim)

    2. Freitag, 19.02, 14:30 – 16:30 in L2|06 R403 (CSI-Gebäude, Lichtwiese)

  • 2016/02/08

    Sprechstunden Aerodynamik I

    17.02. und 19.02. 2016

    Vor der Klausur “Aerodynamik I” werden zwei Sprechstunden an folgenden Terminen angeboten:

    1. Mittwoch, 17.02, 10:00 – 12:00 in W1|01 TVM-Halle (Windkanal Griesheim)

    2. Freitag, 19.02, 14:30 – 16:30 in L2|06 R403 (CSI-Gebäude, Lichtwiese)

  • 2016/01/28

    Konstruktion einer Vertikalwindkraftanlage mit „Adaptive Camber Profile“

  • 2016/01/26

    Prof. Cameron Tropea appointed as member of the Wissenschaftsrat

    Prof. Cameron Tropea (Institute for Fluid Mechanics and Aerodynamics), Photo: TU Darmstadt

    Three-year membership

    On the joint proposal of the German Research Foundation, the Max Planck Society, the German Rectors' Conference, the Helmholtz Association of National Research Centres, the Fraunhofer Gesellschaft and the Leibniz Association, five new scientists have been appointed by the Federal President as members of the German Council of Science and Humanities (Wissenschaftsrat). Among them is Prof. Cameron Tropea (Institute for Fluid Mechanics and Aerodynamics).

  • 2016/01/22

    ADP: Entwicklung und Inbetriebnahme eines Filmlegers zur Generierung eines homogenen Flüssigkeitsfilms

    Konstruktives / experimentelles Advanced Design Project (ADP)

    Gemischbildung sowie Emissionen in heutigen Verbrennungssystemen werden entscheidend durch die Wechselwirkung von Treibstrofftropfen, die auf Schmierölfilme im Zylinder auftreffen, beeinflusst. In diesen Fällen wird die Tropfen/Wand-Wechselwirkung beeinflusst von der Tatsache, dass Tropfen und Flüssigkeitsfilm aus unterschiedlichen Flüssigkeiten bestehen und einen unterschiedlichen Grad an Mischbarkeit aufweisen können.

  • 2016/01/15

    Hiwi gesucht: Windkanalmodelle konstruieren, fertigen und vermessen

    Ab sofort – ca. 40 Stunden/Monat

    In der Forschungsgruppe Windenergie des Fachgebietes SLA wird ein Profil mit adaptiver Wölbung zur Böenlastminderung untersucht. Es handelt sich um ein passives System, bei dem eine Vorderklappe über eine Kopplung eine Hinterklappe steuert. Im Rahmen dessen müssen diverse Windkanalmodelle konstruiert, gefertigt und vermessen werden.

  • 2016/01/15

    Konstruktion von Rotorblättern mit “Adaptive Camber Profil” für die Berliner Modellturbine “BeRT”

    Aufgabenstellung: Masterarbeit, konstruktiv Beginn: Januar 2016

    In der Gruppe für Windenergie am SLA wird Forschung an flexiblen Rotorblättern betrieben. Im Speziellen geht es um einen Mechanismus, der eine Vorderklappe mit einer Hinterklappe über ein bestimmtes Kopplungsverhältnis und eine Federsteifigkeit verbindet. Die Vorderklappe reagiert auf eine Anströmungsänderung am Profil und wirkt als Sensor und passives Stellglied für den Hinterklappenausschlag.