Archiv

Archiv

  • 19.07.2017

    Dr. Benjamin Lambie erhält IMU-Förderpreis 2017

    Von links: IMU-Geschäftsführer Tobias Hain, Förderpreisträger Dr.-Ing. Benjamin Lambie, Michael Henke (Leiter Ausschuss Forschung und Technik) und Dr.-Ing. Frank Springorum (Vorstandsvorsitzender), Bild: IMU

    Studie über Einsatzmöglichkeiten von CFD ausgezeichnet

    Der Industrieverband Massivumformung hat Dr.-Ing. Benjamin Lambie, Geschäftsführer des Profilbereichs TFI, mit dem IMU-Förderpreis 2017 ausgezeichnet. Der Preis wurde für die Studie „Einsatzmöglichkeiten der Computational Fluid Dynamics (CFD) bei der numerischen Simulation der Strömung in Sprühköpfen für das Gesenkschmieden" vergeben.

  • 11.10.2017

    Short Course on Complex Wetting

    11.-13. Oktober 2017

    Zwölf ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der Benetzung präsentieren Grundlagen, aktuelle Forschungsergebnisse und industrielle Anwendungen.

    Mehr Informationen

  • 12.05.2017

    Collision Phenomena in Liquids and Solids

    Buchcover: Collision Phenomena in Liquids and Solids. Bild: Verlag

    Buch zu Kollisionsphänomenen in Flüssigkeiten und Festkörpern veröffentlicht

    Zusammen mit Prof. Alexander L. Yarin (University of Illinois, Chicago) haben Prof. Ilia V. Roisman und Prof. Cameron Tropea (beide Institut für Strömungslehre und Aerodynamik, TU Darmstadt) ein Buch zu Kollisionsphänomenen in Flüssigkeiten und Festkörpern herausgegeben. Das ab Juni 2017 erhältliche Lehrbuch gibt einen umfassenden Überblick auf die physikalischen Grundlagen von Kollisions- und Aufprallphänomenen und deren Anwendung in einer Vielzahl ingenieurwissenschaflticher Fachrichtungen.

  • 26.01.2017

    Project results: High Altitude Ice Crystals (HAIC)

    Direct Numerical Simulation of the several stages of the ice accretion. Image: Daniel Kintea

    Poster and leaflet available

    The EU FP7 project HAIC provided numerical and test capabilities and appropriate ice particle detection/awareness technologies to the European aeronautical industry. HAIC is to be completed on January 31, 2017 and a final poster and leaflet are available for download.

  • 27.01.2017

    „Electrokinetic Phenomena: Fundamentals and Applications in Microfluidics“

    Talk by Prof. Dominik Barz (Queen's University, Kingston, Canada)

    Many Lab-on-a-Chip operations can be realized with electrokinetic phenomena. Electrokinetic phenomena are related to the existence of electrical surface charges of substrates when in contact with liquids. On January 27, 2017, Prof. Dominik Barz will give an overview of some fundamental and practical aspects.

  • 25.01.2017

    Über den Wolken im selbstgebauten Flieger

    Flugzeugtüftler Patrick Vettel zu Gast bei „Talk im Tower“

    Patrick Vettel hat in sechs Jahren sein eigenes Sportflugzeug gebaut.. Ein vorgefertigter Bausatz machte das möglich. Am 19. 01. 2017 berichtete er im Rahmen der Veranstaltung „Talk im Tower“ über den Bau, die Flugerprobung und den Betrieb seines Fliegers. Welcher Weg ist in Deutschland nötig, um ein Flugzeug selbst zu bauen und schließlich zulassen zu dürfen?

    Artikel im Darmstädter Echo

  • 18.02.2017

    HLB FI Auffrischungsseminar

    Programm

  • 19.10.2016

    Talk im Tower WS 2016/17

    Natur, Geschichte und Technik des Fliegens

    Die Vortragsreihe „Talk im Tower“ auf dem August-Euler Flugplatz in Griesheim bietet wieder interessante Einblicke in die Luftfahrthistorie. Dr. Bernd Lukasch berichtet am 21.10. 2016 über Neues aus der Lilienthal-Forschung. Drei interessante Berichte zur Luftfahrttechnik werden Frank Stahlkopf (am 03.11.2016), Patrick Vettel (19.01. 2017) und Dr. Andreas Reeh (09.03. 2017) präsentieren. Tomek Ziarko wird 01.12. 2016 einen interessanten Vortrag über seine spektakulären Wellenflüge in der Rheinebene vorstellen.

  • 17.10.2016

    Gold in der ERCOFTAC da Vinci Competition 2016

    Daniel Kintea (SLA) mit Goldmedallie ausgezeichnet

    Für seine Arbeiten zur Hydrodynamik und Thermodynamik der Flugzeugvereisung ist Daniel Kintea (Strömungslehre und Aerodynamik) in der ERCOFTAC da Vinci Competition 2016 mit der Goldmedaille ausgezeichnet worden.

  • 12.10.2016

    Studentische Hilfskraft zur Unterstützung bei der Automatisierung von der Windkanalsteuerung und Datenerfassung

    am Fachgebiet Strömungslehre und Aerodynamik

    Ausschreibung